Markus Waxenegger

Markus Waxenegger in Schulmädchen-Sommer Lust und Bauernlümmel
Er wird auch die österreichische Eichel genannt. Markus Waxenegger fickt Weiber fast das Gehirn aus ihrem Kopf und füllt dann aber im Handumdrehen oben nach was unten ausgelaufen ist. Jede Dame nimmt das dankend hin, weil Rammeln mit Markus einfach nur ordinär ist. Zum Pornodarsteller

„Leck mich“ hat sich die versaute Frau als Gebrauchsanweisung über ihre rasierte Spalte tätowieren lassen – und der Bauernlümmel schreitet zur Tat. Er schleckt erst einmal die rosarote Auster bis ihr der Geilsaft rausquillt. Dann holt er seinen Pflug aus dem lange Tunnel des Begehrens, gräbt ihre Liebesgrotte und Arschspalte intensiv um und schießt seinen Honig hinein. Frische Luft, Sonnenschein, sündige Stadtmiezen und gestandene Bauernlümmel: Harry S. Morgan präsentiert Natur pur von ihrer schamlosesten Seite. Zum Video