Jasmine la Rouge

Jasmine la Rouge in Mein allererster Porno! 2
Jasmine la Rouge ist der neue Star am Pornohimmel. Wer diese Körper, diese Apparate, diesen Mund und diese Spalte in Aktion gesehen hat, will gar nichts mehr anderes sehen. Jasmine begehrt mit einer Leidenschaft und Schamlosigkeit die ihresgleichen sucht. Zum Pornstar

Lina, blond schlank und vollbusig sowie ihre großnippelige Gefährtin Romy, machen sich mit triebhaften Mäulern und klatschnassen Lächern über Profistecher Titus her, bis ihm die Eier platzen. Zopfmaus Mona spreizt für Muskellatz Klaus die Beine. ungestüm lässt sich das knackärschige Küken erstmals die anale Unschuld rauben und aus dem Poschi heraus das pummelig zwischen die schneeweißen Zähne spritzen. Die kleine Eileen, 18, hat einen Clip eingeschickt auf dem sie es im Urlaub mit Onkel Erno treibt. überwältigend, wie der süsse, gelenkige Fick-Frosch dem alten Sack die Python abreitet. Gretchen, blond, 19, ein äußerst dicktittiger Friseur-Lehrling lässt sich daheim von Nachbar Horst die braune Kammer ausloten bis ihr der Afterschmalz aus der Ritze quillt. Die intensiv behaarte, vollbusige Maren, Teenie Inke, die sich im Heu von Bimbo Mike einzipfeln lässt, sowie die bis dato unschuldige Fatma, die sich in freier Wildbahn ungeahnten analen Gelüsten hingibt und Eichelfee Dunja runden mit ungestümen Zungen und feuchten gefühlvoll – teilen diesen Film für Euch ab! Mehr

Schreibe einen Kommentar